Gesundheitsinstitut  

Christina Vogel  

Das Geld Verstehen lernen!


„Taler, Taler du musst wandern, von der einen Hand in die andern. Du sollst niemals stelle stehn und hast keine Zeit dich umzusehn.“ (Kinderlied)

Wie schon dieses Kinderlied bestätigt, hat das Geld ein sehr, sehr bewegtes Leben und ist ein sensationelles Phänomen mit seinem speziellen Flair von Umsetzungen.

Die Entwicklung der Geldgeschichte und ihre Weiterentwicklung ist ein Kulturgesetz.

  • Verstehen Sie Geld?
  • Wissen Sie was Geld ist?
  • Wissen Sie was Geld bedeutet?

Im turbulenten Wirtschaftsleben ging und geht es schon immer um Geld und Finanzen.


Wert und Sinn des Geldes


Täglich benutzen wir es. Fast jeder spricht davon. Es gehört in unser tägliches Leben. Seine Realität wirkt auf den ersten Blick als selbstverständlich. Scheinbar brauchen wir Geld im Leben, wie die Luft zum Atmen. Nach dem früheren Zeitalter der Warentauschgeschäfte, ist die Verbindung Mensch ←→ Geld sehr stark. Die vernünftigen, rationell denkenden Menschen würden bestätigen, dass gelehrt wurde, wie richtig mit dem Geld umgegangen werden soll. Vor allem für den Nutzen der Verwirklichung persönlicher Ziele. Was den Umgang mit Geld betrifft, geben viele Menschen vor, Sie handeln Verstandesorientiert.

Doch das liebe Geld auf dieser Welt besteht aus mehr als Zauber, Magie oder Glaube in ihrer Macht.

Wir alle sind im Umgang mit dem Geld magisch tätig, ob bewusst oder unbewusst, sei dahin gestellt.

Wir bestimmen oder geben dem Geld die Macht im Handeln. Unser Wirtschaftssystem lebt im Grossen und Ganzen auf Konkurrenzdenken.

Im Kurs führen wir Sie in die Geheimnisse rund um das Geld ein. Es hat einen anderen Sinn als Sie jetzt denken. Wir zeigen Ihnen andere Perspektiven auf. Mit etwas Umdenken und Verständnis ergeben sich Strukturen, die Sie sich nie erträumt hätten.