Gesundheitsinstitut  

Christina Vogel  


Selbstvertrauen


Mitreiten auf der Woge der sich stetig ändernden Welt


Unsere Welt verändert sich stetig schneller und kann dabei von niemandem aufgehalten werden. Diese Veränderungen können positiv aber auch negativ sein. Im schlechteren Fall bedeutet dies oft den Verlust von Liebgewonnenem und vermeintlich Unentbehrlichem. 

Wer mit solchen Folgen nicht umgehen kann, der sieht sich vielleicht eines Tages daran zu zerbrechen.

Wer nicht loslassen kann von Vertrautem und Vergangenen, der lässt keinen Platz für Neues. Durch ständiges Gedankenkreisen verliert man kostbare Energie. Es entstehen Angriffsflächen für Ängste und Sorgen. Seele, Geist und letztendlich auch der Körper beginnen zu leiden. Betroffene können über kurz oder lang daran erkranken. 

 

Das Zauberwort im Leben heisst Loslassen

Eine neu gegebene Situation akzeptieren. 
Ja sagen im Veränderungsprozess. 
Wenn das gelingt, stehen neue Ressourcen offen. 
Positive Gedanken werden geschaffen. 


Es ist Teil unserer Lebensaufgabe auf der Woge der sich stetig ändernden Welt, proaktiv mit zu reiten. 

 

Ich unterstütze Sie kraftvoll auf Ihrem Weg der Wogen...